Innoform Community
Xing Facebook Twitter
 
Start  >  Veranstaltungen  >  Referenten  > 

Jef Van Dun

Steckbrief / Profil von Dr. Jef Van Dun

Dr. Jef Van Dun
Dow Europe GmbH, Horgen
R&D Fellow
+41 44 728-2559
Niederlaendisch, Englisch, Deutsch, Franzoesisch
Referent bei bisher 1 Innoform Veranstaltungen
InformationenVorträge (1)
 

Werdegang / Qualifikation

Jef Van Dun ist Belgier, verheiratet und hat drei Kinder. Er studierte Bioengineering in Leuven. Seit seiner Doktorarbeit 1987 arbeitet er bei Dow Chemical.

Bei Dow war er in seinen Anfangsjahren in Terneuzen (NL) und Tessenderlo (B) in der Polyethylenforschung tätig und hat an neuen Anwendungen für Folien, Blasformen und Druckrohre gearbeitet. Von 2001 bis 2006 war er Anwendungstechnologieleiter für den Hygienebereich in Freeport, TX in den Vereinigten Staaten von Amerika. Von 2006 bis 2010 war er Forschungsleiter für den Automobilbereich in Terneuzen (NL). Seit 2010 lebt er in Horgen, Schweiz und arbeitet am europäischen Hauptsitz von Dow als Research Fellow im Verpackungsbereich.

Jef ist Autor oder Co-Autor von 15 Publikationen und Inhaber von mehr als 20 Patenten.

Unternehmen
Durch die Kombination von Wissenschaft und Technik entwickelt Dow innovative Lösungen zur Verbesserung der Lebensqualität. Das Unternehmen verbindet Chemie und Innovation mit den Prinzipien der Nachhaltigkeit, um zur Bewältigung der zahlreichen drängenden Probleme der Welt beizutragen. Dazu zählen die Bereitstellung von sauberem Trinkwasser, der sparsame Umgang mit Energieressourcen, die Nutzung erneuerbarer Energien sowie die Steigerung landwirtschaftlicher Erträge. Gestützt auf Technologie und Know-how liefert Dow eine breite Palette an wegweisenden Produkten und Lösungen an Kunden in rund 160 Ländern.

Im Jahr 2011 erwirtschaftete Dow einen Jahresumsatz von 60 Mrd. US-Dollar und beschäftigte etwa 52.000 Mitarbeiter weltweit. Das Unternehmen produziert an 197 Standorten in 36 Ländern mehr als 5.000 unterschiedliche Produkte.

In der Schweiz arbeiten rund 950 Menschen aus über 54 Ländern für Dow an 3 Standorten: Horgen, Buchs (SG) und Luzern. Von Horgen aus werden nicht nur sämtliche Aktivitäten in Europa, Nahen Osten und Afrika gesteuert. In Buchs (Kanton St. Gallen) und Luzern unterhält das Unternehmen zwei weitere Produktions- und Forschungseinrichtungen.

Kenntnisse (5)

  • Polyethylen
  • Siegelmaterialien
  • Materials Science
  • Folienextrusion (Gieß- und Blasfolie)
  • Kaschierungen (lösemittelhaltig, lösemittelfrei, Extrusionskaschierung)

Lieblingsthemen (1)

  • Optimieren von Siegelmaterialien für kaschierte Verbundfolien und anwendungstechnische Fragestellungen in der Folienverpackungsherstellung.