Innoform Community
Xing Facebook Twitter
 
Start  >  Veranstaltungen  > 

Erfolgreich auditieren in der Verpackungsindustrie

Event Manager: Wilma Igelbrink +49 5405 80767-250
wilma.igelbrink@innoform.de
Erfolgreich auditieren in der Verpackungsindustrie
Mittwoch/Donnerstag, 18./19. Oktober 2017 (Termin in Outlook eintragen)
Steigenberger Hotel Remarque, Osnabrück / Deutsch , 1.130,00 € für 2 Tage
Insgesamt 169 Teilnehmer bei früheren Terminen
18 Bewertungen dieser Veranstaltungsreihe
( 5 Stimmen )
AU-10-17Inhalt (7)Stimmen (5)Medien (1)Team (2)
 
Dieses praxisnahe Seminar ist speziell für Lebensmittelhersteller und Hersteller von flexiblen Verpackungen gemeinsam entwickelt. Konzipiert ist es für Mitarbeiter aller Unternehmensbereiche, die Audits durchführen oder begleiten und dadurch Impulse für den kontinuierlichen Verbesserungsprozess erzielen wollen. Die Teilnehmer erlernen, auf der Basis üblicher Regelwerke wie IFS, DIN EN ISO 9001 und BRC/IoP Qualitätsaudits zu planen und erfolgreich durchzuführen.
Insbesondere die richtigen Fragen richtig stellen und einen Blick für konstruktive Weiterentwicklung zu bekommen, ist ein wesentliches Lernziel. Sowohl interne als auch Lieferantenaudits können anschließend sicher realisiert werden.
Eine Besonderheit unseres Kurses besteht in der standardübergreifenden Konzeption. Wobei alle Standards in der Verpackungsindustrie etabliert sind und somit auch hier inhaltliche Erkenntnisse zu den Standards selbst gewonnen werden.
Übungen und Fallbeispiele runden das Format des Seminars ab und garantieren eine schnelle Umsetzbarkeit des erlangten Wissens.
Stufe 1 - keine Vorkenntnisse erforderlich
Mitarbeiter/Leitung aus Entwicklung, Verpackungstechnik, QS, Labor, Managementbeauftragte, Einkauf und Vertrieb

Teilnehmende Firmen

Teilnehmer buchten auch diese Events und Downloadpakete (Top 1)

-
Titel der Veranstaltung
Datum
Ort / Sprache
Mittwoch/Donnerstag, 22./23. März 2017 Seminar KA-03-17
in Osnabrück
Deutsch