+49 5405 80767-0
 

Kreislauffähige Verpackungen und Verpackungsgesetz - Neuerungen für mehr Ressourceneffizienz

Veranstaltung bereits durchgeführt
Tuesday, 4. / Wednesday, 5. June 2019

Steigenberger Hotel Remarque, Osnabrück, German, 2-day event

(Total 13 participants on previous dates)
4,0
- 5 ratings / one comment
Event code: KW-06-19
Description: In diesem Kompaktseminar lernen Sie wesentliche Strategien und Vorgaben zur Kreislaufwirtschaft kennen. Hier spielt auch das neue Verpackungsgesetz eine wesentliche Rolle. Verpackungen werden seit Jah... [Show more]ren in Kreisläufen geführt. Und damit sind Mehrwegverpackungen - und immer häufiger auch Einwegverpackungen - gemeint. Seit den 1990er Jahren gibt es auf deutscher, aber auch auf europäischer Ebene zunehmend Gesetze, Richtlinien und Verordnungen zu diesem Thema. Nun gibt es ein neues Verpackungsgesetz, welches neben höheren Recyclingquoten auch weitreichende Forderungen an den Handel einerseits und an die Packmittellieferanten anderseits stellt.

Wir beantworten Fragen wie:
• Welche Stoffströme gibt es heute in Deutschland und Europa?
• Welche Forderungen stellen Gesetzgebung und Handel an Packmittellieferanten und warum?
• Was bringt das neue Verpackungsgesetz?
• Was ist Cradle to Cradle?
• Wie reagieren andere Branchen auf das Versiegen von Ressourcenströmen?
• Wie kann ich eine Verpackung hinsichtlich Rezyklierbarkeit verbessern?
• Welchen Status hat das Verpackungsrecycling?

Wir geben Anregungen für die tägliche Arbeit von Packmittel-Designern, Entwicklern und Einkäufern gleichermaßen. Denn Kreislaufwirtschaft bedeutet, alle Beteiligten einzubinden und in echten Kreisen zu denken und nicht mehr linear zu agieren.
Auch ökonomische Betrachtungen werden zeigen, dass ein Umdenken lohnend ist.
Nutzen Sie diesen Crashkurs für den Einstieg in den Umstieg und dafür, Ihre eigenen Strategie und Meinung weiter zu entwickeln
Level: Level 1 - No previous knowledge necessary
Target group: Entwickler, Designer, Entscheider, Ver-und Einkauf aus der Packmittel-, Lebensmittel- und Abpacker-Industrie sowie Handel
Time and place:

Tuesday, 4. June 2019, 9:00 - 17:30 o'clock
→ optional supporting programme from 19:30
Wednesday, 5. June 2019, 8:30 - 15:30 o'clock

Steigenberger Hotel Remarque
Natruper-Tor-Wall 1
49076 Osnabrück

Telefon: +49 541 6096-0

Website Route planner
Supporting programme: 1.day at 19:30 - Gemeinsames Abendessen in der Hausbrauerei Rampendahl
Hotel recommendations: Steigenberger Hotel Remarque (Event hotel)
Natruper-Tor-Wall 1
49076 Osnabrück
Room price from 96,00€*
You can book hotel accommodation directly during registration or later in the "Event2Go area".
Company: These companies will join: